Springe zum Inhalt →

Die Gallier sind los

Die spinnen, die Rotaracter. Das könnte so mancher Passant gedacht haben, der vom 18. bis 22. Juli haben Jugendzeltplatz in Bonn Bad Godesberg vorbeikam. Als Gallier und Römer verkleidet, begrüßten die Rotaract Clubs des Distrikt 1810 Kinder aus der gesamten Region zum KidsCamp, das in diesem Jahr unter dem Motto “Asterix und Obelix” stand. Von etlichen Helfern, die von nah und fern zu dem Lager gezogen waren, wurde kein Aufwand gescheut, um den Kindern ein unvergessliches Erlebnis zu bereiten.

Nach dem kurzen Erläutern der Camp-Regeln, durch deren Einhalten die Kinder Punkte für ihr Zelt sammeln konnte, wurde auch schon der Clubtanz einstudiert, mit dem das abwechslungsreiche Freizeitprogramm begann. Die Kinder freuten sich über zahlreiche kreative Angebote, einen Schwimmbadbesuch und viele weitere Aktivitäten. Aber auch um das Lagerleben mussten sich die jungen Gallier kümmern, wie etwa den Abwasch des Bestecks. Ein besonderes Highlight war wie in jedem Jahr der bunte Abend, der gemeinsam mit Rotariern aus dem Distrikt in zum Motto passenden Verkleidungen begegnen wurde.

Am Sonntag hieß es auch wieder Abschied nehmen. Ein emotionaler Moment für die Kindern die Helfer.

 

Veröffentlicht in Feiern Helfen Rotaract Trier - Clubleben

Kommentare sind geschlossen.