Springe zum Inhalt →

Das Jahr 2013

Impressionen von/m…

 

Glühweinstand

Besuch des Theaters Trier

Im November haben wir das Theater Trier hinter und vor seinen Kulissen besucht.

 

Kauf-eins-mehr

Zu Beginn der Adventszeit haben wir für bedürftige Familien aus Trier Lebensmittelspenden gesammelt und waren überwältigt von der Spendenmenge.

Ausgrabungen St. Maximin

Zu Halloween durften wir die in Trier oft weniger beachteten, aber umso eindrucksvolleren Gräber unter St. Maximin bestaunen.

Weinprobe im Weingut Meierer

Vielen Dank an Matthias Meierer vom gleichnamigen Weingut für die interessante, lehrreiche und schöne Weinprobe und die tolle Bewirtung. Die Mitglieder des RC Mittelmosel-Wittlich und unsere Mitglieder haben den Abend sehr genossen! (September)

Fass X

…gelöst! Im August war Andreas Bender aus Leiwen der Winzer im Fass…und die Mitglieder des Rotaract Clubs haben es natürlich auch dieses Mal wieder erraten. Im Anschluss gab es dann noch eine tolle Probe!

Besichtigung des Bergwerks Fell

Im Juli konnten wir der Sommerhitze im kühlen Bergwerg in Fell entfliehen und einiges über den Schieferabbau lernen.

Weinprobe im Weingut Lehnert-Veit

Im Juni durften wir uns in einer Weinprobe davon überzeugen, dass an der Mosel und in der weltbekannten Lage des Piesporter Goldtröpfchens nicht nur ausgezeichnete Rieslinge, sondern auch ebensolche Rotweine wachsen. Wir bedanken uns nochmals bei Peter Lehnert, mit dem wir eine schöne, abwechslungsreiche und feucht fröhliche Weinprobe erleben durften die bis weit in die Abendstunden ging!

Ämterübergabe

Bei Gegrilltem und Salaten haben wir im Deutschherrenhof in Olewig das neue Clubjahr begrüßt.

Hochseilgarten

Im Juni sind wir in Vianden hoch in die Baumwipfel gestiegen. Ein tolles Erlebnis, das gemütlich bei Gegrilltem ausklang.

Vortrag über das Tierheim Trier

Im Juni hat uns die Leiterin des Tierheims, Frau Oberhausen, in einem facettenreichen und interessanten Vortrag über die Arbeit und die Aufgaben des Tierheims, die finanziellen, personellen und pflegebedingten Umstände sowie die eine oder andere lebensnahe Begebenheit aus dem Tierheim berichtet.

Blutspendeaktion

Neuer Clubraum

Gladiatorenschule

In einem spannenden und interaktiven Vortrag durfen wir im April von Jan Krüger erfahren, was an den bekannten Filmen über Gladiatoren nur erfunden und was echt ist. Ebenfalls hörten wir, dass die tatsächlichen Spiele und Kämpfe wohl teilweise noch erschütternder waren, als häufig gezeigt wird. Herzlichen Dank an den Rotary Club Trier Prota für die Einladung zu dieser Veranstaltung und den netten Abend.

Besuch der Lebenshilfe Trier

Im April hatten wir die Chance einen tieferen Einblick in die Arbeit der Lebenshilfe Trier zu bekommen. Wir bedanken uns bei Frau Reisen und Herrn Rieger für einen sehr informativen Abend.

Besuch der Lebenshilfe Werke

Im Februar haben wir die Lebenshilfe Werke in Trier besucht und über die Produktionsvielfalt gestaunt.

 

Kommentare sind geschlossen.