Springe zum Inhalt →

Großer Andrang bei Blutspendeaktion

Die Blutspendaktion, bei der wir das Rote Kreuz an der Uni Trier unterstützen, ist mittlerweile eine beliebte Routine für unseren Club. Am gestrigen Dienstag war unsere Erfahrung gefragt.

Schon immer wird die Blutspendeaktion, die wir zwei Mal im Jahr durchführen, von vielen Besuchern frequentiert. Die Aktion am 20. Juni war aber ein besonderer Erfolg und brachte uns sogar an die grenze der logistischen Leistungsfähigkeit. Über hundert Spender, darunter auch viele, die zum ersten Mal Blut spendeten, ließen sich nicht von dem warmen Wetter abhalten, sodass alle acht Liegen, die wir gemeinsam mit dem Roten Kreuz aufbauten, durchgehend voll besetzt waren. Für uns bedeutet das Pflaster kleben und Brötchen schmieren im Akkord.

Wir freuen uns auf die nächste Aktion im Winter und bedanken uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Spendern!

Veröffentlicht in Helfen Rotaract Trier - Clubleben

Kommentare sind geschlossen.